Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd Willkommen im Haustechnik Forum auf haus-tech.com


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 194 Bewertungen - 2.96 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
03.08.2010, 21:51
Beitrag: #1
Rolleyes Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Habe eine Buderus Junotherm S315 T Ölheizung. Seit diesem Sommer läuft die Heizungspumpe auch im Sommer. Sogar wenn kein Heizbetrieb ansteht schaltet die rote LED der Heizungspumpe ein. Man kann zwar die Heizung komplett ausschalten aber es dauert nur eine gewisse Zeit bis die Pumpe dann doch wieder eingeschaltet wird. Somit werden sogar bei 30 Grad warmes Wasser in die Heizkörper gepumpt. Es liegt wahrscheinlich am Außenfühler! Nach was soll ich schauen?
Vielen Dank im Voraus
Gruß
Joachim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2010, 20:59
Beitrag: #2
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Was ist das genau für eine Regelung, Bezeichung steht auf dem Regelgerät.

Messe mal alle Fühler durch und stelle die Werte hier ins Forum.

Ist eine Fernbedienung angeschlossen, die machen auch manchmal Zicken.

Gruß Alfons
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2010, 10:15
Beitrag: #3
Sad RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Dank für die Hilfe.
Habe alle Fühler durchgemessen.
Der Kesselfühler KF hat ca. 40 Ohm bei einer Wassertemperatur von ca. 20 Grad.
Der Brauchwasserfühler hat ca. 28,6 Ohm bei der gleichen Temperatur.
Der Aussenfühler hat 42,9 Ohm bei einer Aussentemperatur von ungefähr 19 Grad.
Auf dem Steuermodul M004 stehen viele Zahlen:
M004 2086
0920 903
R0300 701 445 (S)
HS3-M004-111 901 001 779 61
920-942
809010
SO das waren alle Zahlen die ich lesen konnte.
Wäre schön, wenn sich daraus eine Lösung ergeben würde. Als ich alles wieder zusammen baute habe ich folgendes festgestellt: Als ich am unteren Poti gedreht habe, wurde ungefähr bei 19 Grad umgeschaltet. Somit habe ich das Gefühl, daß sich die Steuerung wieder gefangen hat. Es sie wenigsten momentan danach aus. Aber dieser Fehler ist sicherlich noch da.
Vielen Dank schon mal für alles.
Gruß
Joachim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2010, 18:10
Beitrag: #4
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Die fühlerwerte können nicht stimmen, hast du die Dräte abgklemmt beim messen denn sonst misst du den Innenwiederstand der elektronik mit.

Zur Orientierung

ca. 10°C ca. 1000 Ohm
ca. 45°C ca. 450 Ohm
ca. 100°C ca. 100Ohm

Gruß Alfons
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2010, 07:56
Beitrag: #5
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Vielen Dank Herr Alfons Hoffrogge,
habe festgestellt das mein Meßgerät defekt war. Nach neuen messen habe ich die Werte:
Kesselfühler KF 244 Ohm das könnten doch 60°C sein
Brauchwasserfühler BF 650 Ohm das waren so ca. 30°C
Außenfühler AF 550 Ohm bei einer Außentemperatur von ca. 26-27°C
Wenn man am Modul 4 am unteren Poti dreht, schaltet die Heizung bei über 20°C um.
Vielen Dank für die Hilfe
Gruß
Joachim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2010, 20:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2010 20:01 von Asterix.)
Beitrag: #6
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Der Außenfühler scheint eine abweichung zu haben. Der Wert sollte eigentlich etwas höher liegen wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Gruß Alfons
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2010, 10:39
Beitrag: #7
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Habe wieder alles zusammen gebaut. Da der Außenfühler evtl. eine Abweichung hat, kann das aber nur bedeuten, daß der Heizbetrieb etwas zu früh oder spät anfängt. Wenn man am unteren Poti dreht, dann wird von Sommer- auf Winterbetrieb umgeschaltet. Leider hat heute Morgen die Heizungspumpe wieder heißes Wasser nach oben gepumpt. Somit scheint evtl. das Steuermodul M004 doch einen Fehler zu haben. Kann ich den Fühler zuerst einmal alleine tauschen, oder sollte man das Steuermodul gemeinsam mit dem Fühler tausche? Und wo bekomme ich am besten so ein Modul her?
Da ich sowieso daran reparieren muß, dann kann ich auch noch die Anzeige der Wassertemperatur reparieren. Diese stimmt zwar im Kessel aber an der Anzeige erscheint nur noch unter 30Grad.
Wäre für einen Tipp dankbar.
Gruß Joachim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.08.2010, 19:37
Beitrag: #8
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Ich denke nicht dass das Modul defekt ist, sonder der Außenfühler gaugelt dem Regelgerät vor dass es draußen sibirisch kalt ist.

Gruß Alfons
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2010, 12:07
Beitrag: #9
Shy RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Wäre mir natürlich lieber. So ein Außenfühler läßt sich leicht ersetzten. Wo kann man einen solchen Außenfühler bekommen. Gibt es da verschiedene Außenfühler?
Gruß
Joachim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.09.2010, 19:30
Beitrag: #10
RE: Buderus Junotherm S315T, Heizungspumpe läuft dauernd
Denn kann jeder ortsansässige Heizungsbauer bei Buderus bestellen.

Gruß Alfons
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Buderus Junotherm S315T erzeugt kein heißes Brauchwasser mehr RalfGeerken 0 678 05.06.2013 01:39
Letzter Beitrag: RalfGeerken
  Buderus Logamatic 2107 schaltet Heizungspumpe sporadisch ab und nie wieder ein mitoheizer 0 1.626 13.01.2013 13:49
Letzter Beitrag: mitoheizer
  HS 3206 Heizungspumpe laüft nicht an harro56 0 1.202 06.12.2012 12:53
Letzter Beitrag: harro56
  raumtemperaturfühler ersetzen junotherm s315t rhod78 1 1.013 13.08.2012 23:10
Letzter Beitrag: rhod78
  Junotherm S315T, HS3204 und Thermo Bitz - Störungslampe leuchtet und keine Automatikf Oliver-Genesis 2 2.803 22.08.2010 19:40
Letzter Beitrag: Asterix
  Buderus junotherm s315t , heizpumpe lauft nur kurz. Remond 3 3.277 29.11.2009 18:19
Letzter Beitrag: koblenz29
  Einstellungen Buderus Junotherm S315T - Steuerung Ecomatic Sisa0309 6 18.012 25.10.2009 17:19
Letzter Beitrag: Gast
  Heizungspumpe wird nicht angesteuert (Buderus Regelung HS3220) b.m.trautmann 3 5.322 09.09.2009 12:08
Letzter Beitrag: berklar
  Buderus-Regelung schaltet Heizungspumpe nicht mehr ab V8hemi 3 4.781 13.01.2009 13:46
Letzter Beitrag: Asterix

Gehe zu: